Gerade Zielen - Gerade Putten

 

Aus meiner Putt Coaching Praxis kann ich berichten, daß ich noch NIE einen Kunden hatte, der es geschafft hat aus etwa 2m gerade zum Loch zu zielen. Wir reden hier von Mannschaftsspielern mit Handicapklasse -3 bis zum High Handicapper -45! 

 

Das ist also ein Phänomen, dass sich durch alle Spielklassen zieht!

 

Nur wenn wir bereits vor Einleiten des Puttschwunges gerade zielen, haben wir eine hohe Chance, dass der Ball auch auf der geplanten Linie startet!

 

Was passiert aber in der Praxis, auf dem Grün?

 

Ich ging vor kurzem mit einem Kunden, nennen wir ihn Hans, eine Runde, HCP -12. Bereits aus 1,3 m Entfernung stand Hans zwar gerade zum Loch ausgerichtet (Setup), die Schlagfläche war jedoch deutlich geschlossen und zeigte etwa 5 cm links vom Loch. Bei einem korrekten Putt würde der Bal also links vorbeigehen. Der Ball wurde von Hans jedoch rechts am Loch vorbeigeschoben.

 

Was war passiert? Hans hatte gelernt, dass er immer wieder entscheidende Putts links vorbeischiebt (die RICHTIG geputtet waren), Hans interpretierte das als Schwungfehler, also lernte er sich einen Folgefehler ein:

 

Sein Putt Schwung drückte den Ball nach rechts weg, um irgendwie gerade zum Loch zu kommen. An guten Tagen funktioniert das ganz gut, an schlechten, und das war so einer, war an einen guten Score nicht mehr zu denken. 3 mal einen Dreiputt auf 9 Löchern, da geht sich nix mehr aus. Von Loch zu Loch stieg sein Frust, irgendwann war die Konzentration weg, er hatte die Runde "aufgegeben".

 

Das ist vergleichbar mit einem Gewehr, wo Kimme und Korn zwar auf das Ziel zeigen, ich mir sicher bin, gerade zu zielen, die Kugel aber tatsächlich woanders hinfliegt, kein Biathlet wäre damit zufrieden!

 

Das muß nicht sein! Mit einem einmaligen Putt Basis Check bei INNOGOLF können sie sich überprüften lassen, manchmal täuscht uns die koptische Wahrnehmung, vielleicht paßt auch der Putter nicht zu Ihrem persönlichen Schwung. 

 

In nur einer Doppelstunde Power Putt Coaching machen wir eine genaue Analyse, danach erarbeiten wir gemeinsam Ihren maßgeschneiderten Trainingsplan.

 

Und sollte der Putter Sie zu Fehlern zwingen, dann haben sie endlich Klarheit. Meist ist es nicht die Tatsache, daß wir Amateuere "das halt nie wirklich lernen werden" sondern oft das falsche Gerät, und das läßt sich rasch ändern, ohne großen Trainingsaufwand.

 

Vielleicht ist dann gerade das einzigartige EDEL Putter Fitting ein Thema, das Ihre Fähigkeit, gerade zu zielen, unterstützt?  Was Kunden dazu sagen, erfahren Sie hier:

 

Tauschen Sie Frust in Freude um und rufen mich noch heute an! 0664 232 44 33. Gerade jetzt in der ausklingenden Saison läßt sich die kommende Saison bestens und in Ruhe vorbereiten.

 

Schönes Spiel! #makemoreputts #havemorefun

 

Karl-Heinz

Putt und Mental Golf Coach

Certified EDEL Putt Fitter